Kosmische Gesetze und deren Bedeutung für den Körper

Kosmische Gesetze und deren Bedeutung für den Körper
Termin:   09.07.2022 10:00 bis 09.07.2022 17:00
E-Mail:
Leitung:  Andrea C. Kampert
Gebühr: 120,00 €   



Herzliche Einladung zum
OnenessInHeart-Tages-Seminar

"Die Kosmischen Gesetze der 'Geistigkeit' und 'Entsprechung'
und deren Bedeutung für unseren menschlichen Körper"


An diesem Tag werden wir gemeinsam einen
Einblick in zwei große kosmische Gesetze gewinnen,
deren Bedeutung für uns Menschen ergründen und erfahren,
wie das Bewusstsein über diese Gesetze
konstruktiv für mehr Gesundheit, Gleichgewicht und Wohlbefinden
für unser eigenes Körper-Geist-System genutzt werden kann.

Im Fokus unseres gemeinsamen Tages werden dabei stehen:

Das kosmische Gesetz der ‚Geistigkeit’: „Das All ist Geist, das Universum ist geistig.“
Der Geist, das formlose Bewusstsein, ist absolut, ewig, unabänderlich.
Es ist all-gegenwärtig, all-mächtig, all-wissend, all-umfassend liebend.
Es ist das HÖCHSTE  LICHT und die HÖCHSTE LIEBE.

Das Universum ist geistig, die erste Manifestation – Bewusstsein in Form.
Der Mensch ist Teil dieser Schöpfung und
Ausdruck dieses Göttlichen Geistes, des formlosen Bewusstseins.
Der Mensch ist Bewusstsein in Form.

Das kosmische Gesetz der ‚Entsprechung’: „Wie oben, so unten.“
Der Mensch in seiner URNATUR bildet eine Einheit mit der Schöpfung,
bestehend aus Bewusstsein. Er ist stets mit Bewusstsein durchflutet, 
wie auch unser Körper,
dessen Matrix, welche alle Abläufe in unserem Körper-Geist-System bestimmt und durchdringt,
im formlosen Bewusstsein verankert ist.

– Alles ist Bewusstsein –

Doch welche Bedeutung haben diese kosmischen Gesetze für unser Körper-Geist-System?

Den kosmischen Gesetzen entsprechend hat unser Körper
– in Gesamtheit aus Bewusstsein entstanden und von Bewusstsein durchdrungen –
Zugang zu hoher Heilungsintelligenz in/aus Bewusstsein. 
(Wie oben, so unten.)

Ein physisches und psychisches Ungleichgewicht stört jedoch zumeist
die immerwährende Verbindung zwischen Mensch und dem Höchsten Bewusstsein. 
 (Wie unten, so oben.

Unsere innere Konditionierungen (Emotionen, Gedanken, Glaubensmuster) wirken
als Ursache für Erkrankungen unseres Körpers.
 (Wie innen, so außen.)

Nur wer sich über die Kraft seiner Gedanken, Gefühle und Wünsche im Klaren ist,
hat die Möglichkeit, ein gesundes physisches und psychisches Gleichgewicht zu erreichen und zu leben.

Denn erst dann beginnt der Mensch zu verstehen,
welche körperlichen Entwicklungen durch diese geistigen Prozesse ausgelöst,
wie alle Körper-Geist-Abläufe miteinander verbunden
und optimal aufeinander abgestimmt werden können.

In großer Vorfreude auf unseren gemeinsamen Tag,

Andrea Caroline Kampert 




Die Anmeldung ist verbindlich mit Erhalt der Anmeldebestätigung.

Brunhild Liedloff

Spirituelle Praxis
Akademie für Spiritualität
und Humanität Salzburg e.U.
E-Mail: